Es ist wichtig

Der Körper
zurück zur Hauptseite

Es ist wichtig ...
 

... , von Zeit zu Zeit innezuhalten, zu sich selbst zu kommen und nur zu sein".

Glaube nicht, dass Du immer irgend etwas tun musst, weil Du sonst Zeit verschwendest.

Es ist wichtig, dass Du Deinen eigenen Rhythmus findest und niemals versuchst, mit dem Rhythmus anderer mitzuhalten.  

Dies ist, warum so vieles falsch läuft:
jeder versucht, mit jedem Anderen Schritt zu halten, und das Tempo wird schnell und schneller und das Leben unerträglich.

Finde Dein eigenes Zeitmaß. Und fällt es langsamer aus, so macht das auch nicht ein Jota."

Eileen Caddy, Morgen der Veränderung

 
___________________________________________  

Der Körper ...
 

... , sollte der Tempel unserer Seele sein,

oft ist er allerdings zu einer Baracke
heruntergekommen und nur noch als
Notunterkunft zu gebrauchen.

Wir sollten uns schnellstens darum bemühen
wieder einen Tempel für unsere Seele einzurichten.

Zuerst kann allerdings eine größere Baustelle entstehen, mit all den Problemen die Baustellen mit sich bringen.

Ich will mir jetzt einen Tempel bauen.

 

 

Aktuelles